Aufnahmen von HPG-Aktion veröffentlicht

Gerîla TV hat Aufnahmen einer HPG-Aktion im nordkurdischen Landkreis Çelê (Çukurca) in der Provinz Colemêrg (Hakkâri) veröffentlicht, bei der sechs türkische Soldaten getötet worden sind.

11 Şubat 2018 Pazar | Deutsch

ANF hatte bereits über die Aktion der Guerilla berichtet. Am 6. Februar führten Kämpfer*innen der Volksverteidigungskräfte HPG Angriffe auf Stellungen des türkischen Militärs auf dem Koordine-Gipfel im Landkreis Çelê (Çukurça) in der Provinz Colemêrg (Hakkâri) durch. Nach Berichten des HPG-Pressezentrums sind bei der Aktion sechs türkische Soldaten getötet worden, die anschließend mit Transporthubschraubern vom Typ Sikorsky aus dem Kampfgebiet abtransportiert wurden.

Gerîla TV hat nun Aufnahmen der Aktion veröffentlicht.

Der an der Grenze zu den südkurdischen Medya-Verteidigungsgebieten gelegene Koordine-Gipfel stellt eines der Hauptquartiere der türkischen Armee in der Region dar und ist ein wichtiges Koordinationszentrum der Angriffe auf die kurdischen Verteidigungsgebiete. Gegen diese Militärstellung finden trotz verschärfter Winterbedingungen fast täglich Aktionen der Guerilla statt.


ANF


540

YENİ ÖZGÜR POLİTİKA