Haftbefehl gegen die Journalisten Arif Aslan und Selman Keleş

Gegen die Journalisten Arif Aslan und Selman Keleş ist erneut Haftbefehl aufgrund ihrer journalistischen Tätigkeit erlassen worden.

06 Aralık 2017 Çarşamba | Deutsch

Gegen die Journalisten Arif Aslan und Selman Keleş ist erneut Haftbefehl aufgrund ihrer journalistischen Tätigkeit erlassen worden.

Die beiden Journalisten waren nach achtmonatiger Untersuchungshaft in der ersten Gerichtsverhandlung vor dem 5. Schwurgerichtshof Van am 21. November auf freien Fuß gesetzt worden. Nun wurde aufgrund des Einspruches der Generalstaatsanwaltschaft und einer folgenden Entscheidung des 1. Schwurgerichtshof Van erneut Haftbefehl gegen sie erlassen. Dabei werden ihre journalistische Tätigkeit als Indiz für ihre „Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung“ herangezogen.


Quelle: ANF


171

YENİ ÖZGÜR POLİTİKA