Angriff auf Linken-Politiker Hakan Taş in Berlin

Hakan Taş, Abgeordneter der Linksfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, ist von einem türkischen Nationalisten tätlich angegriffen worden. Er wurde am Kopf verletzt.

06 Aralık 2017 Çarşamba | Deutsch

Hakan Taş, Abgeordneter der Linksfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, ist von einem türkischen Nationalisten tätlich angegriffen worden. Er wurde am Kopf verletzt.


Hakan Taş ist am Montag in der Nähe des Kreuzberger Oranienplatzes von einem Unbekannten angegriffen und geschlagen worden. Der Angreifer beschimpfte den Politiker dabei auf Türkisch als Vaterlandsverräter. Taş wurde am Kopf verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Er erstattete Anzeige bei der Berliner Polizei.

Gestern reiste er trotzdem wie geplant in die Türkei, um den Prozess gegen den HDP-Ko-Vorsitzenden Selahattin Demirtaş zu beobachten. „ Ich werde mich in meiner politischen Arbeit nicht einschüchtern lassen", erklärte er vor seiner Abreise.

Hakan Taş sitzt seit 2011 im Abgeordnetenhaus und lebt seit fast 40 Jahren in Berlin.


Quelle: ANF


142

YENİ ÖZGÜR POLİTİKA